Mut zum GRÜNEN!
Titelbild zu Mut zum GRÜNEN!

Vorname

Fanni

Nachname

Holler

Deine Idee in deinen Worten

Mut zum Grünen motiviert zur Schaffung eines klimaresilienten Quartiers ausgehend von einem Stützpunkt. Stützpunkt kann beispielsweise ein repräsentatives Gebäude (wie zB das Uniqagebäude an der Unteren Donaustraße) im Quartier sein, das als 'Schaufenster' diverser Begrünungsmaßnahmen am und ums Gebäude dient. Alle Maßnahmen folgen einem modularen System, dessen Basis ein Würfel ist, und das in verschiedene Größen skaliert werden kann. So kann das flexible System zum Begrünungselement in unterschiedlichen Ausformulierungen im ganzen Quartier werden und schafft es in kleinster Ausführung sogar bis auf die private Terrasse.

Umsetzungsort

Mutig Grünsein kann man in allen Bezirken. Zur besseren Nachvollziehbarkeit der Idee wurde für die Einreichung aber konkret der 2. Bezirk von der unteren Donaustraße bis zum Praterstern ausgearbeitet.

Was ist nötig, um deine Idee umzusetzen?

Zur Ausarbeitung und infolgedessen auch zur Herstellung der Modulteile bedarf es an Fachleuten, die sich mit der Materialität auseinandersetzen und auch die Statik prüfen. Da es sich aber um ein modulares System handelt, wird dieser Schritt lediglich zu Beginn notwendig sein, wodurch in weiterer Folge die Elemente einfach nachbestellt und aufgestellt/montiert werden können.

Welche Betreuung wird nach der Umsetzung nötig sein?

Je nach Standort fällt die Betreuung an:
- Privatpersonen > Betreuung der privaten Tröge in den eigenen Innenhöfen, Terrassen, Wohnungen
- Gebietsbetreuung (oder bspw. auch die Gebietsbetreuung in Kooperation mit der Uniqa) > zur Koordination der anmietbaren Tröge im Grätzl
- MA42 > (Expertise zur) Anwuchspflege für die Baumpflanzungen im Trog

Kann man deine Idee auch anderswo umsetzen?

Durch das flexible System, kann die Idee in allen Grätzeln umgesetzt werden.

Was erhoffst du dir von der Umsetzung deiner Idee?

- Ein gemeinschaftliches Miteinander, auch über das eigene Wohnhaus hinweg. -Motivation durch ein einfaches Cool-Kit frisches Grün auch zu sich nach Hause zu bringen.
Zusammen für ein grünes Grätzl!



Download: WienWirdWow_HOLLER_BOESZE_210516.pdf