Betonsäulen in Grün
Titelbild zu Betonsäulen in Grün

Vorname

Christoph

Nachname

Pedretscher

Deine Idee in deinen Worten

Jegliche Betonsäule könnte in eine grüne vertikale Wand verwandelt werden.

Beispiel Ottakringer-Ubahnstation. Sieht einfach hässlich betoniert aus. Durch vertikale grünen Wände könnte dieser Platz sehr gut aufgewertet werden.

Der große Vorteil von vertikalen grünen Wänden ist, dass unter den Betonpfeiler der Beton NICHT geöffnet werden muss. Somit ist es egal ob darunter Strom, Wasser oder sonstige Rohre verlaufen.

Es muss nur ein kleiner Betonring, kann auch Holz oder Eisen sein, um den Betonpfeiler erschaffen werden, damit dort Erde für die Pflanze hineingegeben werden kann.

Umsetzungsort

Ein gutes Beispiel ist die Ottakringer Ubahnstation.

Es kann aber auf jeglichen Betonsäulen verwirklicht werden.

Was ist nötig, um deine Idee umzusetzen?

- Die richtige Kletterpflanze
- Jemand der ein Gerüst um Betonsäulen errichten kann
- Am Fuße des Betonpfeilers sollte um den Betonpfeiler ein Kreis betoniert werden, damit es hier Erde für die Kletterpflanze gibt

Welche Betreuung wird nach der Umsetzung nötig sein?

- Gießen und von Müll befreien
- Jährlich vielleicht einmal schneiden

Kann man deine Idee auch anderswo umsetzen?

Überall wo Betonpfeiler sind.

Was erhoffst du dir von der Umsetzung deiner Idee?

- Weniger Betonsäulen
- gemütlichere Atmosphäre
- mehr grün
- weniger Hitze